Tanja Schütz 29.04.2019

Trends in der Physiotherapie: Bei großen Events punktgenau in Topform

Alles geben, die volle Leistung abrufen - und zwar punktgenau. Das erfordert eine enorme mentale und körperliche Stärke. Ob als Vorsitzender in der Vorstandssitzung, als Leistungssportler beim Wettkampf, als Tänzer oder Dirigent vor dem Auftritt: hochbelastete Menschen, die in einem einzigen Moment 100 Prozent liefern müssen. Bunz mobile Physio ist im entscheidenden Moment an ihrer Seite.

Von einem Peak zum nächsten ist für Künstler, Musiker, Sportler oder Manager eigentlich Alltag. Dennoch kostet es sie viel Kraft, bei den entsprechenden Events im Kultur- oder Sportbereich immer wieder Höchstleistungen abzurufen. Die Vorbereitung kann noch so perfekt gelaufen sein, nicht selten ist im letzten Moment der große Auftritt plötzlich in Gefahr. Häufig können dann die Physiotherapeuten und -therapeutinnen von Bunz mobile Physio die Situation noch retten.

Wir therapieren bei Sport- und Kulturveranstaltungen >

Wolfgang Bunz, Geschäftsführer von Bunz mobile Physio, über die Kunst, beim großen Auftritt dank weitsichtiger Planung in Höchstform zu sein.

Passiert es oft, dass Auftritte und Events kurzfristig gefährdet sind?
Wolfgang Bunz: “Sehr viel öfter als man glaubt. Wir haben es mit hochbelasteten Menschen zu tun, die viel Stress aushalten müssen oder körperlich sehr beansprucht sind. Es ist der Klassiker, dass kurz vor dem großen Tag der Rücken zwickt und der Dirigent seinen Taktstock gar nicht mehr schwingen kann. Die wochenlangen Proben, die Generalprobe, alles lief glatt und dann so etwas.”

Viel hängt also mit der mentalen Belastung zusammen?
Wolfgang Bunz: “In manchen Bereich ja. Manager, Musiker, Sänger und andere Künstler bereiten sich akribisch auf ihren großen Tag vor, dem geht eine große Anspannung voraus. Bei Sportlern oder Tänzern kommt die enorme körperliche Belastung hinzu, ihr Körper ist auf Anschlag. Da steigt natürlich das Verletzungsrisiko enorm.”

Und Physiotherapie ist dann die Rettung?
Wolfgang Bunz: “Das kann natürlich nicht pauschal gesagt werden, aber in vielen Fällen schon. Wir haben beispielsweise unlängst eine Tänzerin behandelt, deren Körper bereits erhebliche Verschleißerscheinungen durch den Leistungssport aufwies. Sie musste aber für einen bestimmten Auftritt nochmals auf die Bühne und wollte natürlich in Bestform sein. Unser Team hat sie so gut darauf vorbereitet, gedehnt und auf Level gebracht, dass sie ihr Können trotz der körperlichen Strapazen voll unter Beweis stellen konnte.”

Besonders schlimm ist ein Ausfall wohl für Teamsportler, da sie alle in einem Boot sitzen?
Wolfgang Bunz: “Ganz klar! Es ist ein riesiges Drama, wenn sich einer aus dem Team verletzt und kein entsprechender Ersatz zur Verfügung steht. Da versucht man natürlich, für diesen einen Einsatz nochmal die Form herzustellen. Leistungsstarke Teams reisen deshalb nie ohne Physiotherapeut zum Event. Und für Athleten bedeutet gute Physiotherapie eine große Unterstützung, zumindest beim Saisonhöhepunkt. Deshalb sind wir regelmäßig beim Reiten, Hockey, Tennis, und Golf dabei.

Welche Einsatzbereiche gibt es neben dem Sport?
Wolfgang Bunz: “Punktgenaue Höchstleistung ist nicht nur im Sport ein Thema, auch im Filmbusiness beispielsweise. Da ist ein wichtiger Gastdarsteller für zwei Stunden gebucht und plötzlich kann nicht gedreht werden, weil ein Schauspieler ein Problem hat. Auf einen Schlag steht die ganze Maschinerie still. So ein Ausfall kostet ein Vermögen. Oder noch schlimmer, ein Fall, den wir wirklich hatten, der Kameramann fällt wegen eines Hexenschusses aus!”

Wie kann ein Event, Einsatz oder Auftritt optimal geplant werden?
Wolfgang Bunz: “Es gibt einfach bestimmte Tage im Jahr, da darf nichts dazwischen kommen, auch keine Krankheit. Da ist der Einzelne ausnahmsweise nicht ersetzbar. Dann muss er schnell wieder auf die Beine kommen bzw. schnell wieder auf die Beine gestellt werden. Deshalb legen wir jedem, der so eine große Veranstaltung plant, ans Herz, den Bereich Physiotherapie von vornherein zu berücksichtigen. Meist gibt es tatsächlich Bedarf und dann muss nicht Hals über Kopf ein Therapeut gesucht werden. Aber im Notfall ist unser Team auch schnell handlungsfähig.“

Wo behandeln die Therapeuten oder Therapeutinnen bei solchen Veranstaltungen?
Wolfgang Bunz: “Wir betreuen vor, während und nach den Veranstaltung. Und zwar dort, wo wir gebraucht werden: Im Pferdestall, auf dem Sportplatz, in der Umkleide der Staatsoper, im Hotelzimmer, Backstage beim Musical oder auf dem Filmset zwischen Technik- und Verpflegungswagen. Unsere Mitarbeiter kommen dorthin, wo sie benötigt werden. Und sie bringen eine Behandlungsbank mit.”

Wie sind die Preise für solche Einsätze?
Wolfgang Bunz: “Überwiegend dienen die Therapien im Rahmen von Veranstaltungen der Prävention, nicht der Behandlung von bestehenden Beschwerden. Für tiefer gehende therapeutischen Maßnahmen ist eine ärztliche Verordnung nötig. Die Nettopreise bewegen sich zwischen 100 und 200 Euro für 60 Minuten Behandlung, abhängig davon, wie lange wir selbst Vorlaufzeit für die Planung haben.”

Unser Team ist deutschlandweit buchbar

Falls Sie eine große Veranstaltung planen oder im Sportbereich physiotherapeutische Unterstützung für Ihr Team benötigen, unsere Mitarbeiter sind deutschlandweit sowie in Wien und Graz buchbar. Kontaktieren Sie uns gerne für ausführliche Informationen. 

Trends in der Physiotherapie: Präventive Behandlung in Unternehmen

Tut es schon weh, ist es meist zu spät. Deshalb gilt es, präventiv zu handeln. Das haben mittlerweile viele Unternehmen erkannt. Sie sorgen aktiv für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter, indem sie Sportprogramme und Physiotherapie anbieten. Bunz mobile Physio betreut in ganz Deutschland Firmen, die sich um das Wohl ihrer Mitarbeiter kümmern.

Weiterlesen play_arrow
Tanja Schütz 12.04.2019
TERMIN VEREINBAREN